Die Königin von Niendorf

In Brandenburg haben die Sommerferien begonnen, doch die zehnjährige Lea fährt in diesem Jahr nicht wie sonst mit ihren Freundinnen ins Ferienlager. Lea kurvt meist allein auf ihrem Fahrrad durch das Dorf und beobachtet bei einem ihrer Streifzüge fünf Jungs, die an einem kleinen See ein Floß gebaut haben. Sie will unbedingt in die Bande aufgenommen werden und macht eine Mutprobe. Von da an wird es ein Sommer voller Abenteuer.

Ein Kinderfilm, in dem die Regisseurin ihre eigene Kindheit Revue passieren und ihre authentische, junge Hauptdarstellerin all die geheimnisvollen Momente durchleben lässt.

von Joya Thome, 67 Min.

Empfehlung: 8 Jahre und älter (freigegeben ab 6)

Festivalkino 1
Sonntag, 3. September – 12:00 Uhr
Freitag, 8. September – 10:00 Uhr
Donnerstag, 14. September – 10:00 Uhr 
Samstag, 16. September – 10:00 Uhr

Freiheit für den Tatort!

Gäste des 13. Festivals des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein

Siegfried Kracauer Preis 2017

Der Medienkulturpreis 2017 geht an Lucia Keuter, WDR für die Produktion „Das Leben Danach“

Spätschicht auf dem 13. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein

Der Wettbewerb des 13. Festivals des deutschen Films

Rekord 2017: Über 12.000 Tickets am ersten Wochenende für das 13. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein

Ticketvorverkaufsstart des 13. Festival des deutschen Films