You´ll never walk alone

von André Schäfer

Mit Joachim Król, Andreas „Campino“ Frege, Jürgen Klopp 

In Fußballstadien wird dieses Lied entschieden häufig gesungen – besonders beim FC-Liverpool an der Anfield Road. Dort ist es die offizielle Hymne. Aber wo kommt das Musikstück tatsächlich her? Aus dem Musical „Carousel“, uraufgeführt 1945, oder ist es noch älter? Und was hat es mit Fußball zu tun? Diese Frage kann nur beantworten, wer einmal im Stadion von Liverpool oder Dortmund gewesen ist und den Gänsehautmoment gespürt hat, wenn die Fans das Lied anstimmen. Eine heitere filmische Spurensuche beginnt, bei der Dortmund-Fan Joachim Król unter anderem mit Fortuna-Fan Campino von den „Toten Hosen“ und dem derzeitigen Trainer des „FC-Liverpool“ Jürgen Klopp redet. Ritual oder Mythos – Karnevals- oder Sakrallied? Es verändert jedenfalls die Welt.

Open Air
Montag, 4. September – 20:30 Uhr
Mittwoch, 13. September – 20:30 Uhr

 

 

 

 

Filmfestival Ludwigshafen 2018 beginnt am 22. August 

Freiheit für den Tatort!

DAS FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS LUDWIGSHAFEN AM RHEIN FEIERTE 19 TAGE DAS DEUTSCHE KINO

DER „GOLDENE NILS“ DES 13. FESTIVALS DES DEUTSCHEN FILMS GEHT AN DEN FILM „AMELIE RENNT“ VON REGISSEUR TOBIAS WIEMANN

FESTIVALFINALE MIT PREISVERLEIHUNG

SIEGFRIED KRACAUER PREIS 2017 VERLIEHEN

PREISGALA FÜR DREHBUCHAUTOR MARKUS BUSCH

SILLY ROCKT DIE PARKINSEL