7. Festival des deutschen Films

16. – 26. Juni 2011

Im siebten Jahr wird mit 39.000 Besuchern ein neuer Zuschauerrekord aufgestellt.

Der “Preis für Schauspielkunst” geht an Andrea Sawatzki.

“Schlafkrankheit” von Ulrich Köhler wird mit dem Filmkunstpreis ausgezeichnet.

TWL sponsort das Festival ab diesem Jahr.