Das Buch ist da!

„Die Insel“ heißt es – und erscheint zum Festivalauftakt! Mit hunderten von Fotos aller Gäste und Stars der vergangenen neun Jahre. Sie können blättern und schmökern und sich erinnern, wie Jürgen Vogel zum Beispiel beim Festival 2006 bis tief in die Nacht über seinen umstrittenen Film „Der freie Wille“ diskutierte, wie Katja Riemann sich vor den Paparazzi in Sicherheit bringen musste oder Maria Adorf im Liegestuhl lesend auf der Festivalinsel stundenlang Ferien machte…

Auf dem Festival wird „Die Insel“ für 14,95 Euro verkauft.
Und im Buchhandel unter der ISBN 978-3-00-046025-8.

Open Air Kino auf der Parkinsel von Ludwigshafen  anstelle des Festival des deutschen Films 2020

Das 16. FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS LUDWIGSHAFEN AM RHEIN wird wegen der Corona-Pandemie nicht in gewohnter Form stattfinden

Herzlich Willkommen bei einem einzigartigen Festival!

Der „Goldene Nils“ des 14. FESTIVALS DES DEUTSCHEN FILMS geht an den Film „Rocca verändert die Welt“ von Regisseurin Katja Benrath

Der Filmkunstpreis 2019 des 15. FESTIVALS DES DEUTSCHEN FILMS LUDWIGSHAFEN AM RHEIN geht an „Sag Du es mir“, Regie & Buch: Michael Fetter Nathansky

Das 15. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein endet nach 19 intensiven Tagen

Preisgala für Julia Koschitz

Preisgala für Bjarne Mädel