>

Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten

von Martin Tischner, 84 Min.

Empfehlung: 6 Jahre und älter (freigegeben ab 0)

Der als „Checker Tobi“ bekannte KiKA-Fernsehmoderator Tobi Krell reist um die Welt, um deren Geheimnisse zu ergründen. Dabei findet er nicht nur Antworten auf Fragen nach speienden Vulkanen, seltsamen Unterwasserwesen oder ewigem Eis, sondern wirbt kindgerecht und überzeugend für einen sorgsameren Umgang mit der Erde. Der auf liebenswerte Weise altmodische Dokumentarfilm punktet vor allem visuell mit spektakulären Bildern. Dabei gelingt es ihm, seinem Publikum auf unterhaltsame Art Wissen zu vermitteln.

Foto: Megaherz film und fernsehen

„Checker Tobi“ wird am letzten Festivalwochenende zu Gast sein.

Spielzeiten:
Donnerstag, 22. August 2019, 15:00 Uhr, Festivalkino III
Samstag, 24. August 2019, 10:00 Uhr, Festivalkino I
Freitag, 6. September 2019, 10:00 Uhr, Festivalkino I
Samstag, 7. September 2019, 10:00 Uhr, Festivalkino I

15 Jahre Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein

Das 14. FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS LUDWIGSHAFEN AM RHEIN geht nach 19 Tagen mit jetzt 115.000 Besuchern zu Ende

Der „Goldene Nils“ des 14. FESTIVALS DES DEUTSCHEN FILMS geht an den Film „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ von Dennis Gansel

Der Filmkunstpreis 2018 des 14. FESTIVALS DES DEUTSCHEN FILMS LUDWIGSHAFEN AM RHEIN geht an „Murot und das Murmeltier“ von Dietrich Brüggemann

Hans Weingartner mit „Regiepreis Ludwigshafen“ ausgezeichnet

Preisgala für Iris Berben

Das 14. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein ist eröffnet:

Die Jury des 14. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein