top of page

Familie Bundschuh –
Bundschuh vs. Bundschuh

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2023

Gundula kandidiert für das Bürgermeisteramt. Gegenkandidat ist ihr Mann Gerald. Ein Eheduell beginnt. Neuer anarchischer Filmspaß um die Familie Bundschuh. Preis für Schauspielkunst ́23 an Axel Milberg

Familie Bundschuh –
Bundschuh vs. Bundschuh
Button-harmonisch.png

© ZDF / Ziegler Film / Britta Krehl

mit Andrea Sawatzki, Axel Milberg, Judy Winter, Stephan Grossmann, Eva Löbau

Als Andrea Sawatzki 2013 mit ihrer Romanreihe um die Alltagsabenteuer der Familie Bundschuh begann, konnte sie nicht ahnen, dass sich daraus auch eine derart belieb- te Filmserie mit inzwischen acht Folgen entwickeln würde. Im Zentrum aller turbulen- ten Ereignisse im Hause Bundschuh steht der liebenswert komödiantische Schlagab- tausch der Eheleute. Diesmal geht’s ums Bürgermeisteramt ihrer Dorfgemeinde. Der amtsmüde Bürgermeister ist so von Gundula begeistert, dass er sie überredet, als Nachfolgerin zu kandidieren. Oder doch nicht? Hat sie da etwas falsch verstanden? Denn plötzlich soll ihr Mann es werden. Sie ist perplex und ihr Mann Gerald geschmei- chelt. Jeder kocht sein eigenes Süppchen, aber am Ende wird gemeinsam ausgelöffelt. Wie im wirklichen Leben. (JS/MK)

Sa 26. Aug. 20.00 Uhr Zeltkino A
So 27. Aug. 18.45 Uhr Freiluftkino
Mo 28. Aug. 19.00 Uhr Zeltkino C
Di 29. Aug. 18.45 Uhr Freiluftkino
Mi 30. Aug. 16.15 Uhr Zeltkino B
Do 07. Sept. 17.00 Uhr Zeltkino C
So 10. Sept. 18.45 Uhr Freiluftkino

88 Min.
FSK: ab 12 Jahre

Regie: Franziska Meyer Prince
Buch: Stefan Kuhlmann
Länge: 89 Min.
Kamera: Nicolay Gutscher
Schnitt: Tina Freitag
Musik: Helmut Zerlett
Ton: Michael Junge-Buchholz
Produzent*in: Prof. Regina Ziegler, Kirsten Ellerbrake
Redaktion: Anja Helmling-Grob (ZDF) . 55100 Mainz
Produktion: Ziegler Film GmbH & Co. KG . Neue Kantstraße 14 . 14057 Berlin . Tel.: 030 320 905 0 . info@ziegler-film.de . www.ziegler-film.com

bottom of page