SUNBURNED

Ein Ferienfilm am Meer – sonnendurchflutet. Die kleine Claire spielt am Strand. „Nimm mich mit nach Deutschland“, sagt der 13-jährige Amram aus dem Senegal zu ihr. Ferienzeit einerseits, Kampf ums Überleben andererseits. Ein faszinierend poetischer Film.

Mit Zita Gaier, Gedion Oduor Wekesa, Sabine Timoteo, Nicolais Borger

SUNBURNED

Nominiert für den Filmkunstpreis und den Rheingold-Publikumspreis 2021

Foto: Niko Film / Giovanni Cimarosti

Zwei halbwüchsige Teenager liegen nebeneinander auf einer Decke. Die sehr blonde Claire schläft. Amram, ein dunkelhäutiger Junge, liegt mit offenen Augen neben ihr. Er betrachtet sie aufmerksam. Das Bild ist authentisch und friedlich, nicht ein Hauch des Konflikts liegt über ihm. Von diesem erzählt allerdings der ganze Film, der sich im Urlaub in Andalusien mit dem Schwebezustand zwischen Kindsein und Erwachsenenwelt und mit dem Konflikt zwischen dem unschuldigen Sonnenbad der 13-jährigen Claire und dem knallharten Überlebenskampf des ebenso alten senegalesischen Jungen befasst, der sich als Strandverkäufer durchschlägt. Ein Hotel am Strand. Claires Mutter ist sich selbst genug. Auch die ältere Schwester wird bald abgelenkt durch die erotischen Versprechen des Urlaubs. Auf sich allein gestellt im sonnendurchfluteten Ambiente muss sich Claire auf einmal mit den Wunsch- und Sehnsuchtsträumen
Amrams beschäftigen, „Ich werde Doktor und German“, sagt er. Aber keinen Augenblick verliert der Film trotz des Ernstes seinen einnehmenden, poetischen Erzählton und die Geschichte der beiden großen Kinder hat Züge einer Utopie. (JS/MK)

Zeltkino B
Fr 10. Sept. 17:15 Uhr
Freiluftkino A
Sa 04. Sept. 17:30 Uhr
So 12. Sept. 17:30 Uhr
So 19. Sept. 22:00 Uhr

FSK: ab 12 Jahre
94 Min.

Regie & Buch: Carolina Hellsgård
Länge: 94 Min.
Kamera: Wojciech Staron
Schnitt: Ruth Schönegge
Musik: Alex Simu
Ton: Mark Glynne
Produzentin: Nicole Gerhards
Redaktion: Andrea Hanke (WDR), Birgit Kämper (ARTE), Stefanie Groß (SWR)
Produktion: NiKo Film . Prinzessinnenstraße 16 . 10969 Berlin . Tel.: 030 275 828 36 info@nikofilm.de . www.nikofilm.de
Verleih: Camino Filmverleih GmbH . Herdweg 27 . 70174 Stuttgart . Tel.: 0711 162 211 810 info@camino-film.com . www.camino-film.com

Die Regisseurin Manele Labidi (c)VivianaMorizet.jpg

Carolina Hellsgård (*1977, Stockholm) studierte experimentelle Mediengestaltung an der Universität der Künste Berlin sowie Regie und Drehbuch am California Institute of the Arts in Los Angeles. Die gebürtige Schwedin, die inzwischen in Berlin lebt, feierte 2015 mit „Wanja“ ihr viel gelobtes Langfilmdebüt. „Sunburned“ ist der dritte Langfilm von Hellsgård für den sie – wie schon bei ihrem Erstlingswerk – auch das Drehbuch verfasste.