TATORT: LENAS TANTE

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Der 75. Jubiläums-Tatort aus Ludwigshafen, „Das Verhör“ wird jetzt am 4. 9. ausgestrahlt – hier ist der 76. Tatort mit Ulrike Folkerts als Lena Odenthal, die ihre Tante besucht …

— Krimi klassisch —

TATORT: LENAS TANTE

Foto: © SWR / Benoit Linder

Mit Ulrike Folkerts, Lisa Bitter,
Ursula Werner, Rüdiger Vogler,
Maja Zeco, Dieter Schaad

Familienbesuche sind schön, können aber auch schnell lästig werden, wenn der Verdacht aufkommt, dass der vermeintliche Besuch andere Gründe hat. So ergeht es der Ludwigshafener Kommissarin Lena Odenthal mit ihrer Tante Niki. Die pensionierte Staatsanwältin ist immer noch scharfzüngig und blitzgescheit und hat damit das gesamte Kommissariat sofort auf ihrer Seite. Auf den Besuch der Tante hatte Lena sich doch so sehr gefreut. Aber immer wieder ist sie gerade nicht auffindbar oder taucht dort auf, wo Lena sie gar nicht vermutet hatte. Gleichzeitig beschäftigt die beiden Kommissarinnen Odenthal und Stern ein mysteriöser Mordfall aus einem Altenstift, bei dem zunächst vor allem das Motiv fehlt – bis Schatten aus der Vergangenheit auftauchen. Und war nicht Lenas Tante mit Naziverbrechen beschäftigt gewesen, die sie nicht immer aufklären konnte? Jedenfalls weiß sie über „die Schlange von Natzweiler“ in einem elsässischen KZ ein bisschen zu gut Bescheid. Also – Erst einmal: Ermitteln ohne Rücksicht auf Verwandte. (JS)

So 04. Sept. 18.15 Uhr Freiluftkino
Mo 05. Sept. 14.00 Uhr Zeltkino B
Mi 07. Sept. 18.15 Uhr Freiluftkino

ab 18 Jahren, da keine FSK
90 Min.

Tom Lass (*1983, München) gab bereits 2000 im jungen Alter von 15 Jahren im Film „Harte Jungs“ sein Kinodebüt als Schauspieler. Seitdem arbeitet er kontinuierlich vor der Kamera für Film und Fernsehen. Sein erster Film als Regisseur „Papa Gold“ erschien 2010. Seine Filme zeichnen sich dadurch aus, dass sie meist ohne Drehbuch und mit viel Improvisation realisiert werden. Neben seiner Funktion als Regisseur und Darsteller ist er auch für den Schnitt seiner Produktionen zuständig.

Regie: Tom Lass
Buch: Stefan Dähnert
Länge: 90 Min.
Kamera: Michael Merkel, Patrick Mürb
Schnitt: Sabine Garscha
Musik: Manouk Roussyalian
Ton: Peter Tielker
Produzent: Nils Reinhardt
Redaktion: Ulrich Herrmann (SWR). Hans-Bredow-Straße . 76530 Baden-Baden
Produktion: SWR . Hans-Bredow-Straße . 76530 Baden-Baden. Tel.: 072 219 290 . Nils.Reinhardt@swr.de .
Verleih: SWR Media Service GmbH . Neckarstraße 230 . 70190 Stuttgart . Tel.: 071 192 914 129. medializenzen@swrmediaservices.de . www.swrmediaservices.de/lizenzen.html