69663457_2818835591479790_30390521578074

Das Programm des
18. Festival des deutschen Films
Ludwigshafen am Rhein

Entdecken Sie unser Programm online oder blättern Sie durch unser Programmheft,

das ab dem 26. Juli an zahlreichen Orten in der Metropolregion verteilt wird. 

ALLE WOLLEN GELIEBT WERDEN

Nominiert für den Filmkunstpreis und den Rheingold Publikumspreis 2022

Alle wollen geliebt werden – und manche ganz besonders. Anne Ratte-Polle, unsere diesjährige Preisträgerin, in glänzender Hochform.

— Komödie stilbewusst —

ALLES IN BESTER ORDNUNG

Nominiert für den Filmkunstpreis und den Rheingold Publikumspreis 2022

Voller Zauber und Poesie: Wie im Märchen finden sich zwei, die auf vergnüglich verschiedene Weise „gestört“ sind.

— Komödie stilbewusst —

BECKENRAND SHERIFF

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Das Freibad in Bayern ist bedroht von der Schließung. Aber auch der Bademeister selber ist dabei, ihm den Rest zu geben – aus Regulierungswut.

— Komödie klassisch —

BLUTHOLZ

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Joachim Król als Ermittler mit Geheimauftrag in der alten Heimat Siebenbürgen, wo er sich gegen „Blutholz“ und „Bärentanz“ zur Wehr setzen muss.

— Drama klassisch —

CHECKOUT

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Eine Frau geht auf Wanderung, flieht aus dem Alltag und weiß nicht mehr genau, was in ihrem Leben noch real ist.

— Komödie stilbewusst —

CONTRA


Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Präzise und siegessicher, müssen Sie sprechen, sagt der Professor und schult sie in der Kunst der Rede. Bis sie am Ende umgekehrt ihren Professor rettet. Einer der besten Filme des Jahres!

— Komödie stilbewusst —

CORSAGE

GASTBEITRAG aus Österreich, Luxemburg, Deutschland und Frankreich

Sie war merkwürdig anders – die „Sissi“, Kaiserin Österreichs, Scheinheitssymbol und verrückt nach Reisen ...

— Drama stilbewusst —

DAS LICHT IN EINEM DUNKLEN HAUS

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Eine Leidenschaft in der Kindheit, die zum Drama und Trauma wird. Ein Kriminalfall um eine Klavierlehrerin und doch viel mehr.

— Krimi stilbewusst —

DER WALDMACHER

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Kann man in den unwirtlichsten Gegenden Afrikas eine Welt von Bäumen entstehen lassen? Der alternative Nobelpreisträger Tony Rinaudo kann es – und Volker Schlöndorff hat ihn begleitet.

Dokumentarfilm von Volker Schlöndorff und Tony Rinaudo

DIE VERTEIDIGERIN - DER GESANG DES RABEN

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Viel dunkle Nacht mit schwarzen Raben aller Art. Dazwischen eine Anwältin, die nach der Wahrheit forscht.

— Krimi stilbewusst —

DU SOLLST HÖREN

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Ein Film als Plädoyer für eine neue Sensibilität gegenüber Gehörlosen. Ist ihre Behinderung die Chance auf ein anderes Leben? Ein Perspektivwechsel.

— Drama klassisch —

EIN TAXI ZUR BESCHERUNG

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Max Riemelt als erblindeter IT-Spezialist auf dem Weg ins Erzgebirge, wo die Liebe wohnt und andere Weihnachtswunder mit Witz und Herz. Eine Preview im Sommer.

— Komödie klassisch —

EINGESCHLOSSENE GESELLSCHAFT

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Eine Komödie aus dem Lehrerzimmer. Mit tiefem Einblick, was einen „Lehrkörper“ wirklich bewegt. Eine einmalige Chance!

— Komödie stilbewusst —

ERNESTO'S ISLAND

Nominiert für den Filmkunstpreis und den Rheingold Publikumspreis 2022

Er war ein Musiker aus Havanna, sie schwärmte für die Revolution. Ihr Sohn reist nun ins heutige Kuba, sucht nach den alten Idealen und findet sie in der Musik.

— Drama eigenwillig —

ES IST NUR EINE PHASE, HASE

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Eine tolle neue deutsche Komödie, die selbstbewusst in Klischees badet. Ein Ehepaar steckt in der Krise, erotisch gesehen, virtuos spätpubertierend.

— Komödie klassisch —

EVERYTHING WILL CHANGE

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Mit Schlagzeilen geht es in die Zukunft. Wir schreiben das Jahr 2054. Eine Zeitreise, in der wir alles verpasst haben, was den Globus gerettet hätte …

— Drama eigenwillig —

FREIBAD

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Eine Komödie im sommerlichen Freibad. Männer verboten, Frauenkörper unter sich und natürlich gegeneinander.

— Komödie klassisch —

GEHEIMKOMMANDO FAMILIE

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Ein Kampfschwimmer der Marine nimmt es auch mit einem Hai auf – aber wie nähert er sich einem Sohn an, den er viele Jahre ignoriert hat? Ein Film vom Glück der Menschen, das immer im Zusammenkommen liegt.

— Komödie klassisch —

GESICHT DER ERINNERUNG

Nominiert für den Filmkunstpreis und den Rheingold Publikumspreis 2022

Eine Frau verliebt sich und glaubt in ihrem Geliebten ihre Jugendliebe wiederzuerkennen. Wahn oder Wirklichkeit? Ein poetisches Meisterwerk. Und eine grandiose Hauptdarstellerin.

— Drama stilbewusst —

GLÜCK AUF EINER SKALA 1 BIS 10

GASTBEITRAG aus Frankreich und der Schweiz

Ziemlich beste Freunde werden auch sie werden: Der Bestatter mit Zweifel an seinem Job und der Fahrradkurier mit Behinderung. Abenteuer einer Freundschaft.

— Komödie klassisch —

HAUTE COUTURE - DIE SCHÖNHEIT DER GESTE

GASTBEITRAG aus Frankreich

Eine stolze Schneidermeisterin bei Dior trifft auf eine junge Diebin aus dem Milieu des Banlieue und macht sie zu ihrer Tochter – so, als könne man das Leben gestalten wie die Kleider.

— Drama stilbewusst —

HEINRICH VOGELER - AUS DEM LEBEN EINES TRÄUMER

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Ein Erzählteppich vielstimmiger Bilder. Eine Mischform aus Spiel und Dokument. Das Leben des Mitbegründers der Künstlerkolonie von Worpswede – so, wie er es gemalt hätte.

— Doku-Drama stilbewusst —

JGA: JASMIN. GINA. ANNA.

Nominiert für den Filmkunstpreis und den Rheingold Publikumspreis 2022

Grell, bunt, schräg und immer merkwürdig – JGA, Junggesell*innenabschiede, haben es in sich. Dieser hier besonders.

— Komödie stilbewusst —

LAUFEN

Nominiert für den Filmkunstpreis und den Rheingold Publikumspreis 2022

Sie wird ihn schaffen, den Zehn-Kilometer-Lauf zurück ins Leben. Ein Film als großartige Hommage an unser Dasein.

— Drama stilbewusst —

LEANDER HAUßMANNS STASIKOMÖDIE

Nominiert für den Filmkunstpreis und den Rheingold Publikumspreis 2022

Stasi-Mielke als Kurfürst im Rokoko, zu allem fähig. Seine Truppe mörderisch und trotzdem albern. Endlich darf gelacht werden über diesen Irrsinn der DDR, Haußmann sei Dank!

— Komödie stilbewusst —

LIEBER THOMAS

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Der große Siegerfilm beim „Deutschen Filmpreis ´22“. Ein Meisterwerk über das Leben von Thomas Brasch: „Wo ich bin, will ich nicht bleiben – bleiben will ich, wo ich nie gewesen bin“.

— Drama stilbewusst —

MCLENBURGER - 100 PROZENT HEIMAT

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Diese Hilde ist nicht aufzuhalten. Denn Hilde hat ihre Heimat zum Fressen gern und eröffnet jetzt den ersten echten „McLenBurger“.

— Komödie klassisch —

MEIN SOHN

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Mutter und Sohn erkunden auf einer Reise voller Poesie, was sie so voneinander entfernt hat. Anke Engelke in einer Glanzrolle.

— Drama stilbewusst —

MONSIEUR CLAUDE UND SEIN GROßES FEST

GASTBEITRAG aus Frankreich
Monsieur Claude, Meister der Zerknirschtheit über die moderne Gesellschaft, mit neuen Drahtseilakten der Diplomatie. Teil drei einer Erfolgskomödie aus Frankreich.

— Komödie klassisch —

MÄRZENGRUND

GASTBEITRAG aus Österreich und Deutschland

„Die Zeit gibt’s nicht“, sagt der Alte, der oben in den Tiroler Bergen auf der Alm sein ganzes Leben allein, aber frei gelebt hat.

— Drama stilbewusst —

NEBENAN

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Daniel Brühl spielt (fast) sich selbst und der Romanautor Daniel Kehlmann schrieb das Drehbuch. Das Ergebnis ist ein Wortduell der Extraklasse in der Berliner Eckkneipe „Zur Brust“.

— Drama stilbewusst —

NICHT GANZ KOSCHER - EINE GÖTTLICHE KOMÖDIE

Nominiert für den Filmkunstpreis und den Rheingold Publikumspreis 2022

Ein Jude aus New York gerät in die Wüste Sinai und braucht dringend die Hilfe eines Beduinen, der aber erst einmal sein Kamel suchen muss. Am Ende eine Freundschaft fürs Leben.

— Komödie eigenwillig —

RABIYE KURNAZ GEGEN GEORGE W. BUSH

Nominiert für den Filmkunstpreis und den Rheingold Publikumspreis 2022

Murat Kurnaz, der „Bremer Taliban“, ist im Militärgefängnis von Guantanamo – „Murat, wo bist du? Es gibt Essen!“, sagt Mama in sein Telefon. Die unglaublich menschliche Nacherzählung eines politischen Skandals.

— Drama stilbewusst —

RAMSTEIN - DAS DURCHSTOSSENE HERZ

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Katastrophe und Trauma eines ganzen Ortes: Ramstein 1988. Drei Flugzeuge kollidieren bei einer US-Flugschau, 1000 Verletzte, 70 Tote. Ein herzzerreißendes Doku-Drama.

— Drama stilbewusst —

RISE UP!

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Wir sollen unser Leben ändern, damit die Menschheit überlebt. Aber wir wollen es nicht. Deshalb fordern wir es.

— Dokumentarfilm —

SAYONARA LORELEY

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Rüdesheim am Rhein zu Füßen der Loreley ist ganz anders als Sie dachten. Unser heimatnaher Eröffnungsfilm ´22.

— Komödie klassisch —

SCHACHNOVELLE

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Stefan Zweigs Novelle über das Schachspiel zwischen einem Gestapo-Mann und einem jüdischen Bohemien, gespielt von Oliver Masucci, der dafür jüngst preisgekrönt wurde.

— Drama stilbewusst —

SECHS TAGE UNTER STROM - UNTERWEGS IN BARCELONA

GASTBEITRAG

Handwerker in Aktion – aber unter der südlichen Sonne Barcelonas. Eine Komödie mit wahrhaft echten Helden des Alltags.

— Komödie stilbewusst —

SO LAUT DU KANNST

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

„Gentlemen´s Evening“ mit attraktiven Hostessen: Freiwild fürs Hotelzimmer, gerne auch als Vergewaltigung. Ein Film als lautstarke Anklage.

— Drama stilbewusst —

SPREEWALDKRIMI XV - DIE SIEBTE PERSON

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Der neue „Spreewaldkrimi“ – wie immer mit jener einzigartig-filmischen Atmosphäre, die kein anderer Fernsehkrimi zustande bringt.

— Krimi stilbewusst —

TATORT: BOROWSKI UND DIE GROßE WUT

Nominiert für den Filmkunstpreis
und den Rheingold Publikumspreis 2022

Faszinierend anders als sonst. Denn Borowski ermittelt seelisch, so feinfühlig, dass es fast jenseits der Realität ist. Als wolle er das begangene Verbrechen nachfühlen, um es zu durchschauen.

— Krimi klassisch —

TATORT: LENAS TANTE

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Der 75. Jubiläums-Tatort aus Ludwigshafen, „Das Verhör“ wird jetzt am 4. 9. ausgestrahlt – hier ist der 76. Tatort mit Ulrike Folkerts als Lena Odenthal, die ihre Tante besucht …

— Krimi klassisch —

TATORT: MUROT UND DAS GESETZ DES KARMA

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

„Murot“, der 11. Tatort mit Ulrich Tukur – wie immer anders als die anderen. Kann man das Gesetz des Karma auch ermitteln?

— Krimi stilbewusst —

TATORT: UNTEN IM TAL

Nominiert für den Rheingold Publikumspreis 2022

Der Schwarzwald ist dunkel und dunkel ist auch dieser alte Mordfall. Ein hochspannender Krimi mit einer großartigen Atmosphäre.

— Krimi klassisch —

UND DANN STEHT EINER AUF UND ÖFFNET DAS FENSTER

Nominiert für den Filmkunstpreis und den Rheingold Publikumspreis 2022

Eine Grande Dame, gespielt von Iris Berben, soll sterben. Entsprechend souverän geht sie damit um. Der Sterbebegleiter ist ratlos. Vielleicht muss eher er begleitet werden?

— Drama stilbewusst —

VIER WÄNDE FÜR ZWEI

GASTBEITRAG aus Spanien

Eine toughe, junge Geschäftsfrau und eine fröhliche Rentnerin zwangsweise in denselben vier Wänden. Eine spanische Komödie voll menschlicher Wärme.

— Komödie stilbewusst —

WANDA, MEIN WUNDER

GASTBEITRAG aus der Schweiz

Zürichsee. Villa mit Bootssteg, dahinter die Berge. „Sollen wir nicht eine Polin holen?“, fragt sich die Familie, weil das Oberhaupt Pflege braucht. Und sie kommt: Wanda, ein Wunder – wie der ganze Film!

— Komödie stilbewusst —

WIE IM ECHTEN LEBEN

GASTBEITRAG aus Frankreich

Juliette Binoche (als Schriftstellerin Marianne) putzt Klos im Alltag der prekären Arbeitswelt – und schließt echte Freundschaften dort. In Paris macht man sich schon Sorgen, wo sie geblieben ist …

— Drama stilbewusst —

WUNDERSCHÖN

Nominiert für den Filmkunstpreis und den Rheingold Publikumspreis 2022

Die Erfolgskomödie des Jahres. Fünf Frauen zwischen Verzweiflung und trotziger Optimierung. Also ganz normale Frauenleben.

— Komödie stilbewusst —