02_FddF_Foto_Arthur_Bauer.jpg

FILMEINREICHUNG 
 

Verehrte Damen und Herren,

ab sofort können Sie Ihren Film für die 18. Festivalausgabe einreichen. 

Bei Fragen rund um die Filmeinreichung wenden Sie sich bitte an

Daniela Kötz oder Lynn Messerschmidt.

BENÖTIGTE 
UNTERLAGEN


- ausgefülltes und unterschriebenes Einreichformular
- Synopsis des Films und Bio-/Filmographie der Regisseur
- Online-Link (gültig bis September 2022) oder eine DVD des Films
- Die Länge der Produktionen muss mindestens 45 Minuten betragen

 


Einreichungskriterien Kinofilme

Das Herstellungsjahr der eingereichten Produktionen sollte 2021/ 2022 sein.

   
 

Einreichungskriterien Fernsehfilme

Das Herstellungsjahr der eingereichten Produktionen sollte 2021/ 2022 sein.


BITTE INFORMIEREN SIE UNS BEI DER EINREICHUNG DARÜBER, WAS MIT IHREM WERK BISHER „PASSIERT“ IST - d.h. ob es auf Festivals präsentiert wurde und/oder ausgestrahlt und/oder im Kino gestartet wurde bzw. ob es bis Spätsommer 2022 ausgestrahlt wird oder im Kino oder auf einem anderen Filmfestival präsentiert werden soll. Dies sind wichtige Angaben, die unbedingt vollständig sein sollten! Danke!

Menschenmasse_10.JPG
Einreichformular 2022 folgt in Kürze