Item List

PRESSEMITTEILUNGEN

 

Aktuelle Informationen rund um das Festival des deutschen Films finden Sie hier. Gerne nehmen wir sie in unserem Presseverteiler auf. Wenn Sie Fragen haben oder Materialien benötigen, kontaktieren Sie uns! 

60.000 kulturbegeisterte Menschen auf der Parkinsel

Das 17. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein setzt ein starkes
Zeichen für die Rückkehr des gemeinsamen Kulturerlebnisses

Die Filmkunstpreise 2021 des 17. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein
sind vergeben

Die Jury – Liane Jessen, Claudia Landsberger und Rainer Bock – hat sich entschieden!

Zurück ins Leben

Das 17. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein feiert die Wiederauferstehung der Filmkultur

Preisgala für Claudia Michelsen:
Heute Abend bin ich verliebt in Ludwigshafen!

Über 1.000 Gäste feiern auf dem 17. Festival des deutschen FilmsLudwigshafen am Rhein eine der großen Darstellerinnen des deutschen Films, eine Meisterin ihres Faches

Begeisterte Filmstars auf der Parkinsel 

Über 300 Gäste machen sich insgesamt auf den Weg, um ihren Film auf dem Filmfestival in Ludwigshafen am Rhein zu präsentieren, an diesem Wochenende sind es allein 100 Gäste.

Preisgala für Ulrich Matthes: „Das Schönste an der Stadt Ludwigshafen ist das Festival“

Das 17. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein feiert einen außergewöhnlichen Schauspieler und wichtigen Akteur der Kultur

Filmfestival ab Samstag noch sicherer

Ab Samstag, 11. September wird es noch sicherer, das diesjährige Filmfestival zu besuchen.

2-G-Regel wird akzeptiert — Das Festivalpublikum strömt in die schöne und sichere Festivallandschaft

Im Vorfeld sorgte die Vorgabe der Stadt Ludwigshafen, für das publikumsstarke Filmfestival auf der idyllischen Parkinsel die „2-G-Regel“ anzuwenden für etwas Kritik aus der Region, vor allem aber aus der Querdenkerszene. Doch das Publikum akzeptiert die strengen Regeln und strömt, wenn auch etwas verhaltener als 2019, bei herrlichem Spätsommerwetter zu den Filmvorführungen.

Das 17. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein  ist eröffnet

Nach wochenlanger Vorbereitung und zahlreichen, intensiven Gesprächen mit der Stadt Ludwigshafen und dem Land Rheinland-Pfalz über die aktuell geltende Hygieneverordnung ist das 17. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein mit ENDLICH WITWER – FOREVER YOUNG von Regisseurin Anca Miruna Lăzărescu heute eröffnet worden.

Über 300 Gäste aus der Filmbranche
auf der Parkinsel in Ludwigshafen
erwartet

Der Wunsch, wieder Kultur unter Menschen zu erleben, ist groß in diesem 17. Jahr des Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein.

„2-G-Regelung“ und Aufteilung
des Festivalgeländes

Das 17. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein kann stattfinden

Hannelore-Kohl-Promenade
aus Sicherheitsgründen
für Filmfestival-Aufbau abgesperrt 

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Der Aufbau der Festivallandschaft befindet sich in der letzten Phase und der Innenausbau der Kinozelte hat bereits begonnen. 

Das Filmfestival kann
wie geplant stattfinden

Nachdem es gestern noch so aussah, als sei die Durchführung des „Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein“, das vom 1. bis 19. September auf der Parkinsel stattfindet, durch die Entwicklung der Corona-Inzidenz bedroht, ist heute klar, dass das beliebte Filmfestival wie geplant stattfinden kann. 

Das Programm der 
17. Festivalausgabe 

Insgesamt präsentiert das 17. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein vom 01. bis 19. September 74 Produktionen, davon werden 17 Filme im Wettbewerb um den Filmkunstpreis gezeigt, der in drei Kategorien vergeben wird.

Preis für Schauspielkunst 2021
für Claudia Michelsen

Die Preisverleihung findet am Freitag, den 10. September 2021 um 20.00 Uhr in zwei Kinozelten zeitgleich statt.

Das 17. Festival eröffnet mit 
Joachim Król in seiner Paraderolle:  

ENDLICH WITWER – FOREVER YOUNG von Anca Miruna Lăzărescu

Claudia Landsberger, Liane Jessen 
& Rainer Bock 

sind die Jury des 17. Festivals

Preis für Schauspielkunst
für Ulrich Matthes 2021

Die Preisverleihung findet am Samstag, den 4. September 2021 um 19.00 Uhr in zwei Kinozelten zeitgleich statt.

Glamour & Lebensfreude auf der Parkinsel

Das 17. Festival wird zum prominenten Treffpunkt der Film- und Fernsehstars

Terminverschiebung

Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein geht vom 1. bis 19 September 2021

Flexibel, aber entschlossen

Das 17. Festival wird stattfinden, indem es flexibel auf die reale Situation im Spätsommer 2021 eingeht.